Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Bürger freuen sich über neuen Gehweg an der Kreisstr. in Bork

Bürger freuen sich über neuen Gehweg an der Kreisstr. in Bork

Borker CDU sorgt mit Antrag für Sicherheit
„Endlich ist der Weg für unsere Kinder aber auch für uns Erwachsene von der Wiesenstraße und Kreisstraße bis nach Bork fertig. Alle müssen nun nicht mehr die gefährliche Bundesstr. überqueren.“  hörten die Borker CDU-Politiker beim ihrem Termin „CDU vor Ort „von einigen Anliegern. 2007 hatten sie bei einem Ortstermin auf die Gefahrensituation aufmerksam gemacht und eine Verlängerung des Gehweges an der Kreisstrasse vom Haus Dreier bis zur Gutenbergstr. verlangt. Die CDU Bork hatte dies dann auch über die CDU Fraktion beantrag und freut sich nun mit den Bürgern über die Fertigstellung. Bei dem Ortstermin machte eine Anwohnerin aber auf zwei Gefahrenpunkt am Graben zwischen Straße und neuem Weg aufmerksam. Hier könnten evtl. durch die Stadtwerke Selm jeweils eine rückstrahlende Barke installiert werden, die Unfälle mit dem Rad verhindern. Dies will die CDU schnell an die Stadtverwaltung weiterleiten. Ein weiteres Problem für die Sicherheit von Kindern  aus dem Bereich der Luisenstr. wurde in der anschließenden Vorstandssitzung diskutiert. Dort wohnende Bürger machten darauf aufmerksam, dass in den Neubauten sehr viele Eltern mit kleineren Kindern wohnen, die zur Schule oder zum Kindergarten müssen. Man wünsche sich hier einen Ausbau, der die Gefahren für die Kinder beseitigt. Egon Schmidt, Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung und Umwelt wies darauf hin, dass im gerade beschlossenen Investitionsplan der Stadt Selm  der Ausbau der Luisenstr. (Teilbereich Nord) für das Jahr 2013 vorgesehen sei. Daher wird sich die Borker CDU rechtzeig die Wünsch der Bürger vor Ort anhören, damit diese in den Ausbauplan einfließen können. Erfreut waren die CDU-Vorstandsmitglieder darüber, das ihr Antrag für einen Wochenmarkt auf dem Borker Marktplatz am Donnerstag im Ausschuss behandelt wird, warten doch die Borker Bürger hier auf einen kurzfristigen Beginn des Wochenmarktes. Mit der gesamten Entwickelung im Borker Ortskern wird sich die Borker CDU im August befassen. Die traditionelle Sommerradtour startet in diesem Jahr am 03.07.2012.

Eintrag vom: 12.06.2012