Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

CDU Ortsunion informiert sich vor Ort

CDU Ortsunion informiert sich vor Ort

CDU Ortsunion Selm informiert sich vor Ort

(mm) Die CDU Ortsunion Selm hatte interessierte Bürger und Mitglieder eingeladen, sich vor Ort über den aktuellen Planungsstand rund um die St. Josefkirche zu informieren. In gemischter Runde trafen sich am 04.07.2016 Interessierte und ließen sich von Pfarrer Themann vor Ort alles zeigen und erklären.

Leider haben die stark sinkenden Gottesdienstbesucherzahlen ein Überdenken der Gebäudesituation notwendig gemacht. Pfarrer Themann konnte jedoch aufzeigen, dass durch den Turmerhalt eine Erinnerung an die Kirche erhalten bleibt. Durch den Neubau einer großzügigen Kapelle direkt an das Altenwohnhaus werden auch in der Zukunft Gottesdienste vor Ort abgehalten werden können. Auch während der Bauphase wird sich ortsnah eine Möglichkeit für die Messen finden. Vor Ort wird ein Schwerpunkt in der Jugendpastorale liegen. Gespräche mit den betroffenen Gruppen finden noch statt, damit dies in die konkreter werdenden Pläne eines Jugendheimneubaus einfließen kann. Selbstverständlich werden auch das Büchereiteam wie auch die anderen Gruppen vor Ort einen Raum für ihre Arbeit vorfinden. Auch Ängste, keinen Ansprechpartner vor Ort zu finden, konnten ausgeräumt werden, da beabsichtigt wird, Pfarrbürozeiten im neuen Gebäude anzubieten. Abschließend konnten sich die Teilnehmer im Pfarrsaal an einem Modell der neuen Kapelle ein anschauliches Bild von der Planung machen.

Im Anschluss traf sich der Vorstand der Ortsunion, um weiteres Aktuelles zu besprechen. Der CDU-Trödelmarkt Anfang Juni war wieder einmal ein Erfolg. Als weitere Aktionen sind im Herbst eine Marktaktion und eine Fahrradtour geplant, bei der an verschiedenen Stellen in Selm aktuelle Planungen und Veränderungen durch die jeweiligen Ausschussmitglieder erläutert werden sollen. Einen Abschluss soll es bei einem Familientreff auf dem Hof Westermann geben, bei dem man sich in lockerer Runde über weitere Themen informieren kann und wo sich der Landtagskandidat Marco Morten Pufke gerne vorstellen möchte.

 

 

Eintrag vom: 09.07.2016