OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Aktuelles

Sylvia Jörrißen beim Spatenstich für das Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherheit

Sylvia Jörrißen beim Spatenstich für das Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherheit

(mm) Am 27.06.2013 fand auf dem ehemaligen Gelände des Bundeswehrdepots der Spatenstich zum Bau des Forschungs- und Technologiezentrums statt. In den nächsten Monaten werden 6,5 Mio EUR in das Borker Projekt investiert. In der Presse wird verkündet, dass es "Richtungsweisend" oder "Ein Leuchtturm für die Region" ist. IHK Präsident Udo Dolezych erklärt, dass es weder in Amerike noch in Asien ein vergleichbares Projekt gibt. Auf rund 13 ha Fläche wird in eine Akademie, ein Freiluft-Forschungslabor und ein Forschungsinstitut investiert. Zu den verschiedenen Gesellschaftern gehören auch die Stadtwerke Selm.

(auf dem Bild: IHK-Präsident Udo Dolezych, Sylvia Jörrißen, Lasi Geschäftsführer Ralf Damberg und stellvertretender Bürgermeister Egon Schmidt)

 

Eintrag vom: 29.06.2013