OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Aktuelles

Bundestag: Hüppe kann nachrücken

WERNE. Der plötzliche Herztod des 49jährigen CDUAbgeordneten Jürgen Herrmann, der für den Kreis Höxter im Bundestag saß, hat wohl auch Auswirkungen auf die CDU im Kreis Unna. Denn der Werner Kreisvorsitzende Hubert Hüppe steht auf Platz 1 der Landesliste und würde nun automatisch in den Bundestag nachrücken.

Ob er das Mandat annimmt, steht noch nicht fest. Es gilt aber als wahrscheinlich: Nach der Landtagswahl in NordrheinWestfalen, als über einen Verzicht des CDUSpitzenkandidaten Norbert Röttgen spekuliert worden war, hatte sich Hubert Hüppe gegenüber den Ruhr Nachrichten zu einem möglichen Bundestagsmandat positiv geäußert. Gestern war er für eine Stellungnahme nicht zu erreichen, da er gerade im Urlaub ist. dac

Quelle: RuhrNachrichten

Eintrag vom: 16.08.2012