Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Einführung der Ehrenamtskarte in Selm

Die Förderung und Unterstützung der ehrenamtlichen Tätigkeit in Selm hat für die CDU hohe Priorität. Das stellte der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Selm auf seiner Sitzung am 27.2. nachhaltig fest. Der nun schon zum dritten Male ausgelobte "Ehrenamtspreis der CDU"(am 1.2.13 an den Förderverein Freibad verliehen) sowie der Antrag der Fraktion im Rat am 4.10.12 zur Einführung einer Ehrenamtskarte, sind nach Ansicht der CDU gute Möglichkeiten nicht nur Dank zu sagen, sondern darüber hinaus das ehrenamtliche Engagemant von Bürgerinnen und Bürger zu würdigen. Mit der Ehrenamtskarte sollen vergünstigter Eintritt in vielen öffentlichen und privaten Einrichtungen sowie zu Veranstaltungen ermöglicht werden. Mit Freude hat die CDU zur Kenntnis genommen, dass die Verwaltung die von der CDU geforderte Einführung einer Ehrenamtskarte für Selm (Bericht Jugendhilfeausschuss 26.2.) umsetzen möchte. Ein Arbeitskreis mit Vertretern der Fraktionen soll die näheren Einzelheiten festlegen.

Eintrag vom: 28.02.2013