Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Fahrradabstellanlagen an den Selmer Schulen

(dk) Brief des Fraktionsvorsitzenden an den Bürgemeister der Stadt Selm

Sehr geehrter Herr Löhr,

Die CDU-Fraktion beantragt, der Haupt- und Finanzausschuss möge beschließen:

Die Verwaltung wird beauftragt, eine Bestandsaufnahme über den Zustand der Fahrradabstellanlagen an den Selmer Schulen zu erstellen und ggfs. Vorschläge zur Verbesserung der Situation dem Schulausschuss und dem Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung und Umwelt zur Entscheidung vorzulegen.

Begründung:

Viele Schülerinnen und Schüler fahren mit dem Fahrrad zur Schule. Ein Blick auf die Fahrradabstellsituation an den Selmer Schulen zeigt, dass ein geordnetes und sachgerechtes Abstellen der Fahrräder oft nicht möglich ist. Abstellanlagen reichen teilweise nicht aus oder sind beschädigt und nicht nutzbar. Hier ist Abhilfe erforderlich. Wie und in welchem Umfang dies zu Investitionen führt, ist mit den Schulen und unter Einbeziehung des ADFC Selm zu ermitteln.

Die Ergebnisse sind den zuständigen Ausschüssen zur Beschlussfassung vorzulegen.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Kleinwächter

Eintrag vom: 25.05.2013