OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • -CDU Selm-

    CDU Selm

    Für eine l(i)ebenswerte Stadt !

  • --

Mitgliederversammlung

27.10.2019

11:00 Uhr

Die Mitgliederversammlung findet wie gewohnt im Freisitz der Konditorei Artmann statt. Haupttagesordnungspunkt wird die Ehrung langjähriger Mitglieder sein, die dazu natürlich persönlich eingeladen werden.

Als Gast erwarten wir u.a. Marco Morten Pufke als Vorsitzenden des Kreisverbandes der CDU Unna

Vorstandssitzung der OU Selm

29.10.2019

18:00 Uhr

Sitzungsort wird noch bekannt gegeben

Klausurtagung der Fraktion

08.11.2019 - 09.11.2019

Einladungen erfolgen noch

Ludgeristraße – CDU Selm ist mit Betroffenen im Gespräch

Ludgeristraße – CDU Selm ist mit Betroffenen im Gespräch

(mm/jnm) Die Ludgeristraße ist an einigen Stellen baulich verengt und angehoben, um den Verkehr zu verlangsamen. Weil derzeit aber die Straße Auf der Geist gesperrt ist und die Ludgeristraße als Umleitung fungiert, ist das Verkehrsaufkommen hier momentan deutlich erhöht. Bei Begegnungen ist die Straße dann häufig zu eng und der Verkehr fließt sehr zäh. Die CDU hat diese Probleme erkannt und sich die Situation am vergangenen Dienstag vor Ort angeschaut. Gerade zu Stoßzeiten wird es auf der Ludgeristraße richtig voll.  Es ist allerdings auch davon auszugehen, dass sich die Lage entspannt, sobald die Kanalsanierungsmaßnahmen auf der Straße Auf der Geist abgeschlossen sind und diese wieder frei befahrbar ist. „Bis dahin können wir nur an die Autofahrer appellieren, Rücksicht zu nehmen und etwas Geduld mitzubringen.“, so Michael Merten, Vorsitzender der CDU Selm und Mitglied im Verkehrsausschuss beim Ortstermin am Dienstag.

Mehrbelastung durch Kanalsanierung

Ihren Ursprung findet die derzeitige Verkehrssituation auf der Ludgeristraße also in der Kanalsanierung Auf der Geist. Die CDU unterstützt die Sanierung des Kanalnetzes jedoch ganz ausdrücklich. Investitionen in unser städtisches Abwassernetz sind gelebter Umweltschutz. Durch die Herstellung der vollständigen Dichtheit schützen wir unser Grundwasser aktiv vor Verunreinigungen.

Keine baulichen Veränderungen

So ärgerlich die derzeitige Lage insbesondere für die Autofahrer auch ist, werden wir an den verkehrsberuhigenden Maßnahmen festhalten und auch in Zukunft dafür sorgen, dass der Verkehr auch im Interesse der Anwohner und Radfahrer auf der Ludgeristraße langsam fließt.

Eintrag vom: 30.09.2019