CDU Stadtverband Selm

Kidical Mass: CDU-Fraktion nimmt Belange ernst

Am vergangenen Sonntag haben Claudia Mors, Hugo Brentrup und Herbert Krusel für die CDU-Fraktion an der ersten Kidical Mass in Bork teilgenommen. Im Rahmen einer bunten Fahrraddemo haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dafür eingesetzt, dass Kinder im Straßenverkehr ausreichend Platz und Beachtung finden.

Die CDU-Fraktion hat den Teilnehmern zugehört und nimmt die Belange der Bürgerinnen und Bürger ernst. Bei dem Beschluss des derzeit in Aufstellung befindlichen Mobilitätskonzepts werden wir auf eine bestmögliche Einbeziehung der Interessen von Kindern und Jugendlichen achten.

Konkrete Vorschläge, die bei der Demo gemacht wurden, werden wir im Einklang mit dem Mobilitätskonzept positiv begleiten und uns für die Umsetzung stark machen!

Die Kidical Mass ist eine weltweite Bewegung. Seit 2017 gibt es sie auch in Deutschland. Bei bunten Fahrraddemos erobern Radfahrende von 0 bis 99 Jahren die Straßen. Das Format hat Kinder und nachhaltige Mobilität im Fokus. Von Kusterdingen bis Berlin. Kleine und große Orte fühlen sich angesprochen. Alt und Jung. Eltern und Singles. Radentscheide, lokale Gruppen der großen Organisation, Privatleute und Initiativen. Die Kidical Mass hat die Vision, dass sich alle Kinder und Jugendlichen sicher und selbständig mit dem Fahrrad bewegen können. Wir fordern kinderfreundliche, grüne Orte, in denen es viele und vielfältige Freiräume zum Spielen und für ein soziales Miteinander zwischen allen Generationen gibt.

Mehr Infos: https://kinderaufsrad.org