CDU-Bork spendet 200,- Euro für PSV Ferienfreizeit

Über eine Spende von 200,-Euro konnte sich der PSV Bork freuen.
Die Borker CDU spendete die Startgelder des Weihnachts-Doppelkopfturniers für die Jugend-Ferienfreizeit des PSV.
Der 2. Jugendvorsitzende Markus Faßbender übernahm die Spende (sh.Foto) und nutzte die Gelegenheit, um die CDU-Politiker über die gute Jugendarbeit des Vereines zu informieren. 150 Jugendliche, von den Mini-Kickern bis zur A-Jugend, spielen aktiv. Zwei Mädchen-Mannschaften (C/D und B-Jugend) runden das Bild ab.
Der Vorsitzende der Borker CDU Franz-Josef Raubuch dankte für die ehrenamtliche Arbeit mit den Jugendlichen und bat den kleinen Betrag als Anerkennung für die bisherigen Leistungen zu sehen.

Foto: v.l.nach r. Franz-Josef Raubuch, Markus Faßbender, Annabell Vagedes, Ralf Vagedes

Unser Bundestagskandidat